06.04.2020 in Ortsverein

Bericht von der 48. Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Niederstotzingen

 

Zur 48. Jahreshauptversammlung, die noch vor den wegen der Corona-Krise angeordneten Kontaktbeschränkungen im Landgasthof Krone abgehalten wurde, konnte die Ortsvereinsvorsitzende Simone Schindler neben den Mitgliedern auch Gäste vom SPD-Ortsverein Sontheim-Brenz begrüßen. In ihrem Rechenschaftsbericht stellte sie ausführlich die politischen und geselligen Aktivitäten des Ortsvereins im vergangenen Jahr dar, das besonders durch die intensive Vorbereitung auf die Kommunalwahlen am 26.05.2019 geprägt war.

 

24.03.2020 in Ortsverein von SPD Sontheim-Brenz

Ortsvereinszeitung, 44.Jahrg., April 2020, Nr.166

 

Einige Themen:
Andreas Stoch: "Wir brauchen einen handelnden Staat"; Gemeinde- u. Kreisrat Reiner Lindenmayer: Umleitung B 492; Gemeinderätin Elisabeth Lahmeyer: Besuch im Waldkindergarten; Gemeinderat Armin Schweigardt: Viel zu teure E-Bike-Ladestationen; Gemeinderat Dominic Weiss: "Dringend benötigter Brückenschlag"; SPD-Fraktion: Bürgerbus für die Gesamtgemeinde; Willi Häfele: "Weiterhin freie Fahrt für Raser"; Bernhard Fischer: Wilde Müllablagerungen; Kurz und knapp aus dem Gemeinderat, und natürlich unser "Osiander"

Hier lesen ....

 

 

13.02.2020 in Ortsverein von SPD-OV Heidenheim

SPD-OV bei der Feuerwehr in Heidenheim

 
SPD vor Ort bei der Feuerwehr

Der 11. Februar ist der Europäische Tag des Notrufs 112. An diesem Tag startete auch der SPD Ortsverein Heidenheim seine neue Kampagne #SPDvorORT. Wo könnte man diesen Kampagnenstart denn besser beginnen, als bei den freiwilligen Helden des Alltags, der Feuerwehr. Die freiwillige Feuerwehr Heidenheim war unser Gastgeber.

 

 

10.02.2020 in Ortsverein

Besuch aus Berlin im Archäopark

 
Besuch aus Berlin im Archäopark: Hermann Mader, Katrin Budde, Leni Breymaier und Marcus Bremer

Zusammen mit unserer Wahlkreisabgeordneten Leni Breymaier besuchte vor kurzem die Vorsitzende des Kulturausschusses des Deutschen Bundestags, Katrin Budde, den Archäopark Vogelherd. Begleitet wurden die beiden SPD-Bundestagsabgeordneten dabei vom Vorsitzenden der SPD-Gemeinderatsfraktion Theodor Feil und Stadträtin Ursula Hegele.

 

25.01.2020 in Ortsverein von SPD Giengen

Trauer um Franz Gabriel

 

Der SPD Ortsverein Giengen trauert um Franz Gabriel. Er war 47 Jahre Mitglied der SPD und von 1975 bis 2004 Mitglied der SPD-Fraktion im Gemeinderat, wo er, auch dank seiner Fähigkeit, Dinge aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten, und dank seines vielfältigen Wirkens für die Menschen sich großes Vertrauen erwarb und bei den Kommunalwahlen mit einer hohen Stimmenzahl bestätigt wurde. Vor allem Themen des Schutzes von Natur und Umwelt lagen ihm sehr am Herzen, wie man bei seinen Wanderungen mit den NaturFreunden miterleben konnte. Konsequent setzte er sich daher immer für die Ausweisung und den Ausbau von Radwegen ein - während seiner gesamten Gemeinderatszeit war er in der Radwegekommission aktiv.

 Als Gymnasialprofessor waren seine Themen auch im Sozial- und Bildungsbereich angesiedelt. Es ging ihm natürlich um das Vermitteln von Mathematik und Physik, aber es ging ihm eben auch, als Sozialdemokrat, darum, dass die jungen Leute, die da vor ihm saßen, mit unterschiedlichen Voraussetzungen, mit unterschiedlicher Herkunft, mit unterschiedlichen Zielen, alle eine faire Chance bekamen, auf dem Wege zum Erwachsensein so manche Schwierigkeit zu meistern. Er half so manche Hürde wegzuräumen.

Mit Franz Gabriel haben wir einen aktiven Mitstreiter verloren. Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen.

 

Weitersagen

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden