Der SPD-Ortsverein Heidenheim besuchte Heidenheims Partnerstadt St. Pölten

Veröffentlicht am 08.10.2018 in Ortsverein

Genossen aus Heidenheim und St. PöltenMitglieder des SPD-Ortsvereins Heidenheim besuchten die SPÖ-Genossen in der Partnerstadt St. Pölten

Mitglieder der SPD-Fraktion und des SPD-Ortsvereins reisten zu einem dreitägigen Aufenthalt in die Landeshauptstadt von Niederösterreich, um die freundschaftlichen Beziehungen zu pflegen und aufzufrischen.

Im St. Pöltener Rathaus präsentierten die österreichischen Genossen der Heidenheimer Delegation einen Überblick über die aktuellen Projekte. Auch in der Partnerstadt stehen der soziale Wohnungsbau und neue Kindergarteneinrichtungen an erster Stelle. Die Bevölkerungszahl ist steigend, erst kürzlich wurde die magische Grenze von 60.000 Einwohnern überschritten. Das wohl größte Vorhabem der Stadt St. Pölten ist die Bewerbung zur Kulturhauptstadt Europas 2024. Um dieses hohe Ziel zu erreichen, wird die Bevölkerung in hohem Maße mit ihrem Ideenreichtum einbezogen. Auch Bürgermeister Matthias Stadler empfing die Heidenheimer zu einem Gedankenaustausch und einem gemütlichen Beisammensein.

 
 

Homepage SPD-OV Heidenheim

Weitersagen

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden